Vorlesewoche in der Schmökeria

in ,
Vorlesewoche in der Schmökeria

Bundesweiter Vorlesetag wird zur Vorlesewoche im Gymnasium.

Am 18.11.22 war bundesweiter Vorlesetag. Dies nahm das Gymnasium Immenstadt zum Anlass, eine ganze Vorlesewoche zu veranstalten. Sieben Lehrkräfte sowie zwei Schülerinnen lasen jeweils während der Pausen in der Schulbibliothek „Schmökeria“ vor. Die Schmökeria war in allen Pausen bis auf den letzten Platz besetzt und die Kinder lauschten in angenehmer Atmosphäre und in gemütlichen Sitzmöbeln voller Begeisterung den verschiedensten Geschichten und Gedichten. „Liebesgeschichten vom Franz“ kamen genauso gut bei den Zuhörern an wie „Grimmskrams – Ein Klonk um Mitternacht“, „Momo“ oder „Die unendliche Geschichte“.

Zusätzlich wurde bei allen drei 5. Klassen im Rahmen der Deutschstunde vorgelesen. Auch diese Vorlesestunden fanden in der „Schmökeria“ statt. Als Lektüre wurde das Fantasy-Abenteuer „Winterhaus“ von Ben Guterson gewählt. Das junge Publikum hörte voller Spannung und ganz fasziniert der aufregenden Geschichte von Elizabeth und ihrem Freund Freddy zu.

Christine Zint