Sieger im Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

in ,
Sieger im Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Schulentscheid für den Vorlesewettbeweb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels

Im Museum Hofmühle trafen sich die Schülerinnen und Schüler der vier 6. Klassen des Gymnasiums Immenstadt, um den besten Leser bzw. die beste Leserin zu küren. Mit einem etwa fünfminütigen Lesestück präsentierten zunächst die Klassensieger der 6a, Anna Leinweber und Lola Schorn, der 6b, Lona Reichelt und Leni Hofmann, der 6c, Jonas Panzer und Lina Herb, und der 6d, Anne Matthiesen und Maya Ößer, einen Ausschnitt aus ihrem jeweiligen Lieblingsbuch. Anschließend musste der Vortrag eines unbekannten Lesetextes die Entscheidung bringen. Mit dem flüssigen und anschaulichen Vorlesen eines Abschnitts aus dem Kinderbuch „Die Schule der magischen Tiere“ von Margit Auer setzte sich im Finale Leni Hofmann (Mitte) vor Lina Herb (rechts) und Lona Reichelt als Schulsiegerin durch. Sie wird im Frühjahr 2020 das Gymnasium Immenstadt beim Regionalentscheid vertreten.