Streitschlichter

Streitschlichter

Seminar der Streitschlichter

„Die Schulen sollen nicht nur Wissen und Können vermitteln, sondern auch Herz und Charakter bilden.“ So steht es im Artikel 131 unserer Bayerischen Verfassung. Die Schülerinnen und Schüler, die sich bei den Streitschlichtern zusammenfinden, entsprechen genau diesem Auftrag und versuchen ihn konkret werden zu lassen. Sie erhalten eine fundierte Ausbildung, um Mitschülern bei Konflikten aller Art zur Seite zu stehen, sie zu begleiten und zu unterstützen. Umso schöner, wenn am Ende von ihnen ein Streit deeskaliert und gelöst werden kann. Die Zusammenarbeit mit der Knabenrealschule im Haus ist dabei eine schöne Tradition. Gemeinsam fährt man alljährlich zwei Tage in die Jugendherberge Lindau, um die Ausbildung aus den vergangenen Schuljahren aufzufrischen. Neben festen Themen wie zum Beispiel „Kommunikationsregeln“ oder „Konfliktmanagement“, steht natürlich auch der gegenseitige Austausch von Erfahrungen im Mittelpunkt.